The Burning House


20 May 2013 - Das Leben - 3

Ich habe da mal wieder einen wunderbaren Tumblr entdeckt. Dieses mal The Burning House. Das Thema ist ganz einfach, was würdest du mitnehmen wenn dein Haus brennt?

burning house

Das obige Bild ist ein Beispiel aus dem Tumblr auf dem es noch viel mehr solche Schätze gibt. Wenn ich drüber nachdenke, was ich mitnehmen würde, dann komme ich auf folgende Liste:

  • MacBook
  • externe Festplatte, schließlich sind da fast alle meine Bilder drauf
  • Kamera Rucksack mit meiner Nikon D90
  • Pass
  • iPhone mit Ladekabel
  • und natürlich meine Frau :)

Das sind die Dinge die mir auf die schnelle einfallen würden. Über alles andere müsste ich ein wenig länger nachdenken und wenn es mal wirklich brennen sollte hätte ich sicherlich dazu keine Zeit. Das gute bei mir ist, ich verfüge über 2 Wohnungen und somit habe ich sowieso schon vieles verteilt und würde nicht alles verlieren. Trotzdem hoffe ich, das es nie dazu kommen wird das ich jemals in einer solchen Lage sein werde.

Wie ist es bei dir? Was würdest du mitnehmen wenn dein Haus brennen sollte?

Tags: Fotografie   Gedanken   Tumblr   Linktipp  


Kommentare:

E96290c1767cfe7cefbd913d4e21a1a2

Die Kinder, die wichtigsten Papiere (Zeugnisse, Stammbuch, Kaufvertrag Haus), den Mac, MacBook bzw die Backupplatte.

Von den wichtigsten Daten liegt auch immer eine Platte außerhalb.


3d4359fa76fac01198cf3f0ce4aa02e8

Nichts weil ich dann sehr wahrscheinlich nicht zu hause bin. Ansonsten piepen die Feuermelder, dann mit fam. nix wie raus, wenn ich dann eventuell noch etwas Zeit habe und es ein kleiner Brand is, dann natürlich löschen.. Legt ihr abends das Zeugs parat ?


627bb7ad3a4c9b2cde54d72c2bda47c9

Das mit dem Feuermelder ist ein gutes Thema, da muss ich noch unbedingt was machen. Bzw. der Vermieter, weiß gar nicht wie da aktuell die Gesetzeslage ist.

Ansonsten bereit liegen tut natürlich nichts, aber meistens liegt es an den selben Stellen herum, weshalb es, wenn noch möglich, ein einfaches sein sollte das abzugreifen.


Kommentar hinzufügen

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten nur zum Zweck der Spamvermeidung durch Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.

Danke für deinen Kommentar, den nächsten darfst du innerhalb von 30 Sekunden schreiben.