der Wecker klingelt

Lange haben wir es geträumt, unser Fußballmärchen. Gedanken gingen zurück an die wunderbare WM 2006, wo ein ganzen Land wieder zu sich gefunden hatte und Fahnen plötzlich auch wieder draußen hängen durften.
 
Dumm nur, das wie bei fast jedem Traum irgendwann der Wecker klingelt und man der Realität in die Augen schauen muss. Dumm auch, wenn das gerade im EM Finale passiert. Trotzdem danke liebes Fußballteam, das ihr uns habt noch einmal träumen lassen, vom Sommermärchen! Und herzlichen Glückwunsch liebe Spanier. Ihr habt es ja am Ende auch wirklich verdient!


Finale oho Finale

Das beste Zitat oder den besten Spruch oder wie auch immer zum gestrigen Spiel der deutschen bei der Fussball EM gegen die Türkei habe ich gerade beim Frank lesen dürfen:
 
"Football is a simple game: 22 men chase a ball for 90 minutes and at the end the germans win" (Fußball ist ein einfaches Spiel: 22 Männer jagen 90 Minuten lang einen Ball und am Ende gewinnen die Deutschen).
 
Zitiert wurde hier übrigens Gary Liniker. Ich hoffe jetzt nur noch, das wir das nach dem Spiel am Sonntag auch sagen dürfen. Dummerweise werde ich mich dabei gerade auf den Weg nach England befinden. Was bei dem komische gekicke von gestern vielleicht auch  das beste ist. Man war ja die ganze Zeit irgendwie nur am leiden. Ich will gar nicht wissen wieviele Leute da einem Herzinfakt nahe waren.


Fußballgerede

Ich finde es ja immer wieder lustig, wenn sich Leute die offensichtlich überhaupt keine Ahnung von Fußball haben, sich über gerade diesen unterhalten. Und davon gibt es momentan genügend (und ich müsste mich mehr oder weniger mit in diesen Kreise einordnen).

Jedenfalls war ich heute am Bäcker und vor mir eine ältere Dame, die sich scheinbar über das Weiterkommen der deutschen Mannschaft ein wenig sorgte. Sie fing dann so an: "Und dann haben sie nun gegen dieses kleine Kroatien verloren". In dem Moment dachte ich mir nur, was denn die Größe eines Landes mit der Fußballstärke zu tun hat. Von Portugal und Holland/Niederlande kann man ja auch nicht gerade behaupten das sie groß sind, trotzdem spielen sie momentan wunderbaren Fußball.

Dann ging es weiter, sie meinte "Ja und dann haben sie ja schon vorneherein immer gesagt, das sie Europameister werden und da habe ich mir schon gedacht ob das nicht so gut ist". Ja, mit welcher Einstellung soll man denn sonst zu einem solchen Turnier gehen? Sicherlich muss man das ganze auch immer realistisch betrachten und realistisch betrachtet waren unsere letzten Spiele nicht unbedingt ein Sahneschlecken, aber im Regelfall sind die Deutschen nun mal eine Turniermannschaft, was sie ja bei der letzten WM auch Eindrucksvoll gezeigt haben.

Aber nun gut, schauen wir mal wie es denn nun mit Österreich ausgehen wird und ob wir noch zum Viertelfinalspiel gegen Portugal kommen werden. Wünschen würde ich es mir ja.


kurz festgehalten

Mal kurz festgehalten. Ein kleiner Screenshot vom aktuellen Kicktipp Spielstand, denn der wird sich für mich sicherlich demnächst ändern, denn das ich bis jetzt einmal komplett richtig und einmal die richtige Tordifferenz getippt habe, nenne ich einfach mal Anfängerglück.

Kicktipp Beetlebum

Mitmachen tue ich übrigens bei der Kicktippspielrunde von Beetlebum.


Orange in Frankfurt

Schon heute morgen konnte man die ersten Orangenen Gestalten durch die Strassen rund um den Hauptbahnhof in Frankfurt geistern sehen, wobei es sich dabei echt hauptsächlich um Müllmänner handelte. Im Laufe des Tages nahm es dann immer mehr zu und schon zur Mittagszeit waren die Strassen hauptsächlich nur noch in einen Orangeton gehüllt.

Dieses Bild änderte sich natürlich auch nicht, als ich dann heute abend zusammen mit ein paar Kollegen zum Public Viewing an den Main ging. Vor lauter Orange konnte man echt fast die weniger blau weissen Flecken kaum noch sehen. Trotz alledem war die Stimmung sehr locker und alle kamen gut miteinander klar, auch nachdem so einige (wie auch ich) anfingen zu singen "Ohne Holland fahren wir nach Berlin". 

 
holland

So generell muss ich auch sagen, das ich mich sehr freuen, wie gut sich die ganzen Nationalitäten verstehen, auch wenn sie gegeneinander spielen. Einen wunderschönen Artikel dazu findet ihr bei Fooligan. Besser kann man das ganze eigentlich gar nicht mehr ausdrücken!



Pokalfinale in Berlin

Heute abend ist es soweit, es steigt das Pokalfinale in Berlin und ich werde dabei sein. Gut, nicht gerade in Berlin sondern eher vor dem Fernseher, aber das macht ja nichts. Davor und vielleicht auch während dessen wollen wir noch schön grillen und ein paar Bierchen schlürfen, solange uns das Wetter dabei keinen Strich durch die Rechnung macht! Ich bin auf jedenfall schon mal gespannt, wer gewinnen wird! Aber ich denke mal, das die Bayern das Ding machen und mit einem 2:0 das Feld verlassen werden! 

Lustig wird dabei unsere Runde heute abend auf jedenfall sein, erst recht da in der Runde ein paar Bayern und ein paar Frankfurt Sympatisanten sind. Mir persönlich ist es am Ende ja mehr oder weniger egal wer gewinnt, da ich die Bayern und auch die Frankfurter nicht unbedingt sonderlich mag! Denn wenn mein Herz für Fussball schlägt, dann für Hansa Rostock (meine alte Heimat) oder Deutschland. Dumm ist nur, das beide momentan nicht gerade sonderlich gut spielen!