100 Jahre Senckenberg Museum

15 October 2007 |   Das Leben |   3


Heute habe ich den wunderschönen Tag mal genutzt mir das Senckenberg Museum in Frankfurt anzusehen. Eine Freundin von mir, hatte mich darauf hingewiesen dass das Museum dieses Wochenende sein 100 jähriges Bestehen feiert und das wollte ich mir dann wirklich nicht entgehen lassen. Zudem wollte ich mich mit ihr dort auch mal wieder treffen, aber leider sind wir uns nicht über den Weg gelaufen.
dino komischer hai
Aber vielleicht einmal kurz ein paar Infos zum Senckenberg Museum. Das Museum ist eines der größten oder vielleicht auch das größte Naturkunde Museum in Deutschland. Es zeigt hierbei neben vielen aktuell noch lebenden Tieren (wo ich übrigens sehr überrascht war was für verschiedene Tierarten es doch gibt) auch ein wenig die Naturgeschichtliche Entwicklung. Hier waren gerade die Dinosaurier Skelette sehr interessant.
komisches Tier nashorn
Generell hat mir heute das Rahmenprogramm dort im Museum auch sehr gefallen, auch wenn es sicherlich mehr auf Familien mit ihren Kindern ausgerichtet war. Was ich auch sehr wichtig finde, denn so kann man den Kindern auf spielerische Art und Weise die Natur und die Biologie ein wenig näher bringen. Und gerade Stadtkinder können zum Teil ja nicht einmal mehr Kühe von Pferden unterscheiden (habe ich mir sagen lassen). Für die Erwachsenen gab es zudem noch Auszüge aus "Faust" und etwas was unter dem Motto "Fluch der Pharaonen" lief. Das waren jedenfalls die Sachen die ich mir noch angeschaut hatte.
elch
Ich fand den Besuch dort jedenfalls sehr angenehm und kann mir vorstellen, dass das Museum auch ohne diese "Großveranstaltung" sehr sehenswert und somit auch einen Besuch wert ist.
Tags: #Museum #Kultur

Kommentare:

Ich bin nun seit über 4 Jahren in Hessen doch dort war ich immer noch nicht ich sollte mich schämen und es vielleicht mal in meinen Urlaubsplan einbeziehen wenn die Ferien rum sind hier dann könnte ich etwas Ruhe haben dort oder?


ich glaube ja fast das es in den Ferien dort ruhiger ist, denn ich gehe mal fast davon aus dass das Museum auch gerne von Schulen als Ausflugsziel genutzt wird!


Da war ich am Wochenende auch. Ne echt klasse Aktion, viel unterhaltsamer als die Buchmesse.


Kommentar hinzufügen:

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten nur zum Zweck der Spamvermeidung durch Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten.