Fotografen Portfolios

19 July 2008 |   Das Leben |   1


Kai Müller, der Mann hinter Stylespion, stellt auf dem gleichnamigen Blog hin und wieder Fotografen vor. Eigentlich verfolge ich sein Blog schon lange und finde dort immer wieder interessante Sachen. Diesen Eintrag hier muss ich aber irgendwann mal irgendwie übersehen haben.
 
Am Beeindruckensten finde ich von den dort vorgestellten Portfolios, das Portfolio von Rui Palha, der seine Bilder immer in Schwarz-Weiß hält.
 
Rui Palha
 
Beeindrukend finde ich es, weil ich selbst weiß wie schwer es ist solche Bilder zu machen wo das Licht dann auch richtig stimmt, damit das Bild und die Stimmung richtig rüber kommt und das Bild nicht wie ein jedes aussieht. Mehr auf Rui Palha kann man in seinem Flickr Stream sehen.

Ökoenergie freigesetzt

10 July 2008 |   politisches |   1


Atompilz
[via] [mehr Bilder]
 
Hier mal ein kleines Bild wie es aussieht, wenn man ein wenig Ökoenergie freisetzt Herr Bush. Langsam freue ich mich echt auf den Tag, wo dieser Herr endlich mal den Sessel räumen muss. Wobei ich immer noch befürchte, das er kurz vorher doch noch an irgendwelchen Gesetzen rum schraubt, so das er doch noch länger dort bleiben kann wo er ist.
 
Und zum Thema Ausstieg aus der Atomenergie kann ich nur sagen: Natürlich kann man diese nicht von heute auf morgen einfach so mit Alternativen Energiequellen ersetzen. Aber der Atomausstieg ist ja auch nicht von heute auf morgen geplant sondern wird erst in ein paar Jahren passieren. Und wenn man den Energiekonzernen nicht weiterhin die Pistole auf die Brust drückt, dann werden sie nie vernünftig anfangen sich Gedanken zu machen wie man auf ökologische Art und Weise Energie gewinnen kann.

Kuhcontent für den Michael

06 July 2008 |   Fotoblog |   1


Heute mal ein wenig Kuhcontent von meiner heutigen kurzen Radtour durch den Taunus, speziell für den Michael.



kuehe 1

kuehe 2kuehe 3


Illustrationen eines Russischen Künstlers (Name unbekannt)

05 July 2008 |   Das Leben |   1


Man nehme ein Photo und danach einen Stift in die Hand. Mit diesem Stift zeichnet man dann eine Illustration auf dieses Photo und mit eine bißchen Können kommt dann sowas hier bei raus:

earth

[via]

Mehr von diesen genial Bildern kann man hier sehen.

beautiful flower

16 June 2008 |   Das Leben |   0


watchtheworld
 
Einfach umwerfende Farben, das Licht im Hintergrund, der nahende Sonnenuntergang. Ich bin begeistert.
 
[via]
 
Many thanks to Angad Kingra for allowing me publishing this picture.

Burningman

08 June 2008 |   Das Leben |   0


Als die Staffel "Burningman" von "Malcolm Mittendrin" gesehen hatte, bin ich ja eigentlich davon ausgegangen das es nur eine Idee nur fürs Fernsehen und für die Sendung war. Das die Amis hin und wieder ja schon etwas komisch sind, war mir ja schon klar, aber sowas hatte ich denen dann doch nicht ganz zugetraut. Erst recht weil in der Sendung doch auch klar wurde, das es dort recht viele freizügig rumlaufende Menschen gab. Und gerade dahingehend hat man ja so das denken von dem prüden Amerikaner noch in seinem Kopf.

Wie ich heute aber erfahren durfte, ist das ganze mit dem Burningman doch keine Idee für die Sendung gewesen sondern ein jährlich stattfindendes Spektakel. Wirklich klasse Bilder vom Burningman 2007 kann man hier finden. Und ehrlich gesagt würde ich das ganze auch gerne mal in live und natura sehen!

Hello Stranger

11 April 2008 |   Das Leben |   2


strangerphotos
Die Idee war ganz einfach: Eine Einwegkamera auf eine Parkbank legen, daneben einen Zettel mit der Bitte doch einfach mal ein paar Bilder zu machen, mit dem Hinweis, das der Eigentümer die Kamera am Ende des Tages wieder abholen würde.

Und wieder erwarten (jedenfalls wenn das ganze im Raum Frankfurt passiert wäre), war die Kamera am Ende des Tages noch da und der Film dazu auch noch voll. Die Bilder die dabei raus gekommen sind, kann man hier betrachten.

Die Idee finde ich einfach klasse. In Deutschland aber glaube ich schwer umsetzbar.

[via]

Uncle Dirty

08 March 2008 |   Internet/ PC |   4


Uncle Dirty
Uncle Dirty ist eine Fotogeschichte aus dem Leben eines 86 jährigen aus Jacksonville. Sie ist interessant und schockierend zugleich. Er lebte und lebt ein sehr extravagantes Leben, was sicherlich bei vielen eher Ekel und entsetzen auslösen würde. Sicherlich steht er auch ein wenig für die Freiheit, die der Mensch überall haben sollten aber auch gleichzeitig dafür das man diese Freiheit doch nicht immer und überall ausleben sollte.

Uncle Dirty:
Dirty was a legend on the muscle beaches of New York City in the 40s and 50s. He would wake up at the crack of dawn every day and lift weights before working long hours as a truck driver where he also did a lot of heavy lifting loading and unloading trucks. On days off he would rub himself down with iodine and hit the beaches in his thong.

Link [via]

cityshrinker

14 January 2008 |   Das Leben |   3


cityshrinker
Auch wenn die Grundidee vielleicht nicht mehr ganz so neu ist, so finde ich die Bilder und die Umsetzung mehr als klasse! Und unbedingt einen Klick Wert. Also nichts wie hin zu cityshrinker.

Und das wirklich interessante (jedenfalls für mich) ist, das der Fotograf wirklich nur unwesentlich älter ist als ich. Ich will sowas auch können!

[via]

Reuters - Pictures of the Year 2007

14 December 2007 |   Das Leben |   0


Gut, das Jahr 2007 ist noch nicht ganz vorbei, trotzdem präsentiert Reuters jetzt schon eine Sammlung von 110 "Pictures of the Year 2007". Jedes mit seiner eigenen Geschichte.
Reuters Bild Nr. 60
Was ich bei dieser Sammlung von Bildern schön finde ist die Tatsache, das auch viele fröhliche Bilder dabei sind, auch wenn es meiner Meinung nach ruhig noch ein paar mehr hätten sein können. Aber leider sind die "schönsten" Bilder oftmals die Bilder, die Trauer zeigen. Was sicherlich daran liegt, das man den Schmerz eines Menschen eher nachempfinden kann als die Freude die jemand anderes erlebt. Aber vielleicht hat es auch einfach nur andere Gründe.

[Bildquelle] [via]